[Provenienz] 5000 Unterschriften für die Mainzer Stadtbibliothek? Helfen Sie mit!

Annelen.Ottermann at stadt.mainz.de Annelen.Ottermann at stadt.mainz.de
Fr Nov 18 09:05:19 CET 2011


Liebe Kolleginnen, liebe Kollegen,

gestatten Sie, dass ich noch ein letztes Mal zum Unterschreiben und vor 
allem zum Weitersagen unserer Petition ermuntere:

Die Mainzer Wissenschaftliche Stadtbibliothek darf keine 
Bücherverwahranstalt mit ungewissem Ausgang und begrenzter Haltbarkeit 
werden!

Wenn wir dem Kulturausschuss der Stadt vor der entscheidenden Ratssitzung 
nun die Petition mit Zwischenstand Ende November überreichen, dann wollen 
wir nach Möglichkeit 5000 Unterschriften vorweisen können. Helfen Sie mit?

Bitte beachten Sie unbedingt die Rubrik "Meinungsbeiträge", in der auch 
Ihre Protestnoten hoch willkommen sind.
Ihre Aufmerksamkeit darf ich auch auf die dort verlinkten Pressemeldungen 
und Blogs lenken. Allen voran ist da archiv.twoday zu nennen, und ich darf 
an dieser Stelle Herrn Dr. Graf sehr herzlich für seinen großartigen 
Einsatz um die "Causa Mainzer Stadtbibliothek" danken.

Ihnen allen mein Dank, wenn Sie sich weiter als Multiplikatoren betätigen 
oder noch selber unterschreiben.
Beste Grüße aus Mainz, Annelen Ottermann.

Weitersagen: 
http://www.mainzerbibliotheksgesellschaft.de/bibliothek-in-not/petition.html

-------------- nächster Teil --------------
Ein Dateianhang mit HTML-Daten wurde abgetrennt...
URL: <http://dlist.server.uni-frankfurt.de/pipermail/provenienz/attachments/20111118/6e54b079/attachment.htm>


Mehr Informationen über die Mailingliste Provenienz